Link verschicken   Drucken
 

Sachbearbeiter Steuerverwaltung

Allgemeines:

Die Gemeinde Geratal (Ilm-Kreis, 6 Ortsteile mit ca. 9.000 Einwohnern) sucht für die Finanzverwaltung - Sachgebiet Steuern, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Sachbearbeiter (m/w/d)

für steuerrechtliche Angelegenheiten

 

Die Stelle ist dauerhaft in Vollzeit zu besetzen und nach Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet. Sofern die geforderte Qualifikation nicht vorliegt, erfolgt die Eingruppierung entsprechend der tariflichen Vorgaben.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

 

  • Bearbeitung und Veranlagung der Grundsteuer A und B sowie der Gewerbesteuer unter Berücksichtigung der Messbescheide vom Finanzamt i. V. m. der Haushaltssatzung der Gemeinde Geratal, einschließlich persönlicher und dinglicher Haftung,
  • Bearbeitung und Veranlagung der Hundesteuer und Vergnügungssteuer unter Beachtung der Haushaltssatzung der Gemeinde Geratal,
  • Bearbeitung von Widersprüchen nach dem Abgabenrecht für alle Steuerarten,
  • Bearbeitung von Stundung, Niederschlagung und Erlass von Steuern und sonstigen Abgaben,
  • Erstellung und Bearbeitung von Miet- und Pachtverträgen,
  • Erstellung der termingerechten Betriebskostenabrechnungen und Festsetzungen von Vorauszahlungen,
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und des Jahresabschlusses bezüglich Steuern und Abgaben,
  • Erstellung von Statistiken im Steuerbereich.
Anforderungen:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten oder Aus-bildung zum Verwaltungsfachangestellten oder finanz- bzw. betriebswirtschaftliche Ausbildung,
  • vorzugsweise einschlägige Berufserfahrung sowie Fachkenntnisse und Erfahrungen mit kommunalen Realsteuern,
  • eine überdurchschnittlich engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Kreativität, Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude, Selbstständigkeit und persönlichem Engagement,
  • Bürgerfreundlichkeit ebenso wie Führungskompetenz, Teamgeist, Überzeugungskraft, Sicherheit im Auftreten und wirtschaftliches Denken,
  • Kenntnisse in der Anwendung arbeitsplatzbezogener PC-Software (MS-Office)
Leistungen:
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis,
  • eine leistungsorientierte Bezahlung entsprechend den tarifrechtlichen Voraussetzungen,
  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Vollzeitätigkeit in einer dynamischen Gemeinde,
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)

 

Die Anstellung erfolgt im Beschäftigungsverhältnis entsprechend Ausbildung und beruflichem Werdegang nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsunterlagen:

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 14. Oktober 2019 an die

Gemeindeverwaltung Geratal

Herrn Bürgermeister Dominik Straube

- persönlich -

An der Glashütte 3

99330 Geratal OT Gräfenroda

 

Mit Rücksicht auf die Ziele des Gesetzes zur Förderung von Frauen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf im öffentlichen Dienst im Freistaat Thüringen bitten wir ausdrücklich um Bewerbung von Frauen. Gleiches gilt für Menschen mit Behinderung.

Bewerbungen werden gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt. Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Von der Zusendung von Eingangsbestätigungen und Zwischennachrichten wird abgesehen.

 

Datenschutzerklärung:

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäß gesetzlicher Bestimmungen verarbeitet werden dürfen. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen des Berwerbungs-prozesses an in das Verfahren involvierte Personen. Sollten Sie diese Einwilligung nicht erteilen, können wir Ihre Bewerbung nicht verarbeiten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Berwerbungsverfahrens ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Abschluss des Stellen-besetzungsverfahrens gelöscht.

 

 

Dominik Straube

Bürgermeister

Kontakt:
Gemeinde Geratal
An der Glashütte 3
99330 Geratal OT Gräfenroda

Telefon (036205) 933-0
Telefax (036205) 933-33

E-Mail E-Mail:
www.gemeinde-geratal.de

Mehr über Gemeinde Geratal [hier].