Link verschicken   Drucken
 

Ausbildungsplatz für eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m / w / d)

Allgemeines:

Die Gemeinde Geratal im Ilm-Kreis mit 6 Ortsteilen und etwa 9.000 Einwohnern sucht ab dem Ausbildungsjahr 2021/22 einen motivierten, zukunftsorientierten und engagierten Menschen zum Zwecke der Ausbildung zur/zum

 

Verwaltungsfachangestellten.

 

Als Verwaltungsfachangestellte/r verrichten Sie allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten, nehmen Aufgaben im Haushalts- und Rechnungswesen wahr und stehen dem Publikumsverkehr direkt als Dienstleister und Ansprechpartner zur Verfügung, wobei vor allem auch Ihr fachliches Können und Ihre kommunikativen Fähigkeiten gefragt sind. Sie erledigen Verwaltungsaufgaben in den verschiedensten Bereichen (z. B. Ordnungsverwaltung, Bauverwaltung, Finanzverwaltung, Haupt- und Personalverwaltung, Sozialamt, etc.).

 

Die Ausbildung

In der Ausbildung werden Ihnen theoretische und praktische Fähigkeiten, Fachkenntnisse sowie verwaltungsbezogene und bürokommunikative Inhalte vermittelt. Die dreijährige Berufsausbildung teilt sich in theoretische und praktische Abschnitte auf. Eine Verkürzung der Ausbildung auf zwei Jahre ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich (ein Rechtsanspruch ergibt sich nicht).

 

Während der praktischen Ausbildung werden Sie an verschiedenen Arbeitsplätzen der Gemeindeverwaltung Geratal eingesetzt, um die vielfältigen Verwaltungstätigkeiten der Gemeinde und Ihren zukünftigen Beruf kennenzulernen. Weiterhin werden zeitweise Praktika in anderen Verwaltungen bzw. Einrichtungen Bestandteil der Ausbildung sein, um alle erforderlichen Ausbildungsinhalte vermitteln zu können.

 

Die theoretischen Kenntnisse werden in der Berufsschule in Weimar sowie in der Thüringer Verwaltungsschule in Weimar vermittelt.

Anforderungen:

Das erwarten wir

  • einen erfolgreichen Abschluss der mittleren Reife (mindestens Note „befriedigend“ in den Fächern Mathematik und Deutsch) oder vergleichbaren Abschluss oder (Fach-) Abitur
  • Überzeugungskraft und Einsatzbereitschaft für das Erlernen von Verwaltungstätigkeiten und das Arbeiten in der Gemeindeverwaltung
  • Bereitschaft zum selbstständigen Lernen
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und ein freundliches Auftreten im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern
  • Interesse am Umgang mit moderner Informationstechnik
Leistungen:

Das bieten wir

  • eine interessante und abwechslungsreiche Berufsausbildung
  • eine Bezahlung entsprechend der tariflichen Voraussetzungen einschließlich Jahressonderzahlung
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • die Aussicht auf eine Festanstellung nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
Bewerbungsunterlagen:

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich mit folgenden, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

 

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Praktika-Beurteilungen (soweit vorhanden)

 

bis zum 22.11.2020 bei der:

 

Gemeinde Geratal

- Personalverwaltung -

Gräfenroda

An der Glashütte 3

99330 Geratal

 

Sie haben Fragen zu Ausbildungsinhalten oder zum Bewerbungsverfahren?

Hierfür steht Ihnen der Ausbildungsleiter, Herr Walther (Tel. 036205 / 933 30), gern zur Verfügung.

 

Weitere Informationen über die Gemeinde Geratal finden Sie auch auf der Homepage www.gemeinde-geratal.de.

 

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

 

Datenschutzerklärung

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäß gesetzlicher Bestimmungen verarbeitet werden dürfen. Eine Weitergabe oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen des Bewerbungsprozesses an in das Verfahren involvierte Personen. Sollten Sie diese Einwilligung nicht erteilen, können wir Ihre Bewerbung nicht verarbeiten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsverfahrens ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens ordnungsgemäß gelöscht.

 

Dominik Straube

Bürgermeister

Kontakt:
Gemeinde Geratal
An der Glashütte 3
99330 Geratal OT Gräfenroda

Telefon (036205) 933-0
Telefax (036205) 933-33

E-Mail E-Mail:
www.gemeinde-geratal.de

Mehr über Gemeinde Geratal [hier].