ZURÜCK

Aus der Arbeit der Geraberger Heimatfreunde

von Alexandra

Anfang April konnten wir endlich wieder eine Vereinsversammlung durchführen. Persönliche Gespräche sind einfach besser als nur Telefon, Whats App oder E-Mail.
Wir hatten Gäste eingeladen: Zwei Schüler der Gräfenrodaer Schule, Sten Pascal Lorms und Vinzenz Leon Hellmundt und die Betreuerin des Projektes Frau Vollgold.

Die beiden Schüler nutzten die Möglichkeit in einer Art Generalprobe das Ergebnis ihrer Projektarbeit vorzustellen. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Eindrucksvoll stellten sie die Idee bis zur Umsetzung vor. Die endgültige Verteidigung findet zum Ende des Schuljahres statt.

Thema der Arbeit war „Gestaltung des Platzes vom ehemaligen Forsthaus Arlesberg und deren Umsetzung“. Bearbeitet wurde das Thema seit vorigem Frühjahr. Ansprechpartner für die historischen Daten war der Heimatverein. Die beiden Schüler haben die Aufgabe sehr ernst genommen, das zeigte das Ergebnis.

Mit Hilfe des Bauhofes wurde ein Vorschlag umgesetzt, wobei die beiden kräftig mit Hand anlegten. Das Ergebnis ist zu besichtigen und zu nutzen.

vorher

nachher

Gemeinsam mit uns als Heimatverein wird noch eine Tafel erarbeitet, die an das ehemalige Forthaus in Arlesberg und an dieses Schülerprojekt erinnern soll. An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit.

Nun steht dem Mühlentag am Pfingstmontag, dem 6. Juni, auch nichts mehr im Weg. Zum Arbeitseinsatz am 23.04.2022 wurde um die Mühle und in der Mühle geputzt. Unsere neue Hütte erhielt Strom- und Wasserabschluss und wird für die nächste große Veranstaltung weiter eingerichtet.

Vielen Dank für die Unterstützung der Gemeinde Geratal und dem Bauhof der Gemeinde.

Wir freuen uns auf viele Besucher. Ein kleiner Flohmarkt wird wieder stattfinden, Mühlenführungen finden statt, für das leibliche Wohl wird gesorgt und Musik gibt es auch.
Neben Udo Frankenberg am Vormittag werden die „Geraberger 7“ die Besucher mit Ihrem ersten Auftritt in Geraberg erfreuen Wir sind schon sehr gespannt. Aber dazu später mehr. Wir freuen uns jetzt schon auf Sie.

Die Geraberger Heimatfreunde

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net