ZURÜCK

Ausstellung zum 150. Jahrestag der Gründung der Glashütte Gräfenroda 

von Alexandra

Am Sonntag, dem 05. September, konnte mit einjähriger (Pandemie-) Verspätung die Ausstellung zum 150.Jahrestag der Gründung der Glashütte Gräfenroda eröffnet werden.

Gemeinsam konnten Gäste, Unterstützer und Sponsoren einen Blick auf viele Sortimente werfen, gefertigt von der Gründung bis zur Stilllegung des Werkes 1991. Dabei wurden manche Erinnerungen ausgetauscht und es wurden Erläuterungen zur Entwicklung des Glaswerkes gegeben.

Die Kolleginnen und Kollegen der Interessengemeinschaft „Glaswerk Gräfenroda“ danken allen Sponsoren und Unterstützern, welche mit finanzieller Unterstützung, Rat und Tat, Recherchen und Informationen sowie Leihgaben zu dieser Ausstellung beigetragen haben, insbesondere der Gemeinde Geratal, dem Heimatverein Gräfenroda, dem Autoren Hubert Beyer und der Glastechnik Gräfenroda GmbH .

Vielen Dank auch allen Besuchern für ihr Interesse und die guten Gespräche.

Die Ausstellung kann noch bis zum Jahresende nach Absprache mit Herr Grimm (Tel. 036205-95832) besichtigt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren