ZURÜCK

Der „Pfiffikus“ wird 70 !

von Alexandra

Bevor vom 06. bis 10. September unsere Festwoche startet, laden wir bereits im August die Einwohner vom Geratal auf eine „Reise“ ein.

Wo geht’s hin?

Die „Pfiffikusse“ haben mit Ihren Erzieherinnen einen Weg, den jeder in Geschwenda kennt, mit kleinen Besonderheiten gestaltet. Diesen Weg schlagen die „Pfiffikusse“ seit vielen Jahren ein. Egal, ob zum Spaziergang oder am wöchentlichen Waldtag, hier kennt sich jeder aus. Jung oder alt, Kindergartenkind heute oder vor 70 Jahren…: hier geht`s lang! -> -> -> -> -> -> -> ->

Genießt zur frischen Luft bunte Steine, lustige Bilder und andere Überraschungen; lasst Vergangenes aufleben, erzählt euren Kindern und Enkelkinder, was ihr damals im Kindergarten und rundum Geschwenda erlebt habt!
Nach dem Start unseres Entdeckerweges am Kindergarten geht es den Weg „Am Lehn“ hinauf, 1 x rechts Richtung „Kickelhähn-chen“. Weiter führt der Weg an der „großen Bühne“ vorbei, zu unserem „Tipi-Wald“ bis zum „Hundesportplatz“. Entlang der „KHW“ und des „Friedensweges“ schließt sich der Kreis hin zum Kindergarten.

Die Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Pfiffikus“ laden herzlich ein und wünschen erlebnisreiche Entdeckungen mit ganz viel Spaß!

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net