ZURÜCK

Die Geraberger Heimatfreunde e.V. sagen DANKE!

von Alexandra

Am vergangenen Freitag, dem 22.07.2022, überraschte uns Sascha Wolf, Leiter des Sparkassen-Geschäftsbereiches Geratal, mit einem Scheck über einen Betrag von 639 EUR, der im Rahmen der Ausgabe des Sparkassen-Bildkalenders im vergangenen Jahr gespendet wurde. Die Freude darüber war unsererseits riesengroß. Ideen für neue Projekte haben wir immer. Und ab und zu stehen auch Reparaturen und Unterhaltungsmaßnahmen auf unserem Arbeitsplan, die der Verein selbst stemmen möchte. So muss dringend das in die Jahre gekommenen Mühlrad an der Braunsteinmühle in die Kur genommen werden. Es läuft inzwischen nach mehr als 20 Jahren nicht mehr rund. Es bedarf einer dringenden Reparatur und dafür können wir diese Anzahlung sehr gut gebrauchen. Eine Führung durch die Mühle bekam Herr Wolf inklusive.
Wir danken dem Vorstand und den Mitarbeitern der Sparkasse, aber auch unserem Bürgermeister Herrn Dominik Straube und unserem Ortschaftsbürgermeister Herrn Holger Frankenberg, die für unsere Ideen und Wünsche immer ein offenes Ohr haben.

Der Vorstand des Vereins Geraberger Heimatfreunde e. V.
Im Namen aller Mitglieder

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net