ZURÜCK

Herbstferienspiele

von Alexandra

Die Herbstferienspiele waren diesmal zweigeteilt im Jugendzentrum. Die Langschläfer besuchten in der ersten Woche den Jugendclub bis in die Abendstunden, während in der zweiten Woche die Kinder wie gewohnt ab 8 Uhr mit dem Kleinbus daheim abgeholt wurden. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden dann Tagesausflüge organisiert.

Den Abschluss der Herbstferien bildet seit 15 Jahren eine Busfahrt ins Tropical Island, die diesmal Corona bedingt nur mit einem halbvollen besetzten Bus durchgeführt wurde. Wir fuhren wieder kurz nach Mitternacht los, um den ganzen Tag in der riesigen Halle auszunutzen.

Geschlafen wurde dann in Zelten im Sand, bevor es mittags am nächsten Tag wieder heimwärts ging. Den Städtetrip nach Berlin, der immer mit dem Ausflug verbunden wurde, ließen wir situationsbedingt ausfallen, wird aber sicher nächstes Jahr nachgeholt werden.

Jugendpfleger Steffen Fischer


das Außengelände in Elgersburg eignet sich ideal für ein Lagerfeuer

Wurstscheiben, Kartoffeln oder Marshmallows grillen, vieles konnte ausprobiert werden

 

Wer kriegt den Zeltschlüssel? Wird hier bei den Kindern diskutiert!

 

Frühmorgens im Tropical Island fragte jeder erst einmal nach dem Frühstücksbuffet

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net