ZURÜCK

Liederkranz Geraberg hat Probentätigkeit wieder aufgenommen

von Alexandra

Nachdem fast alle Mitglieder unseres Vereins geimpft sind, haben wir ein Hygienekonzept erstellt und können uns wieder zum gemeinsamen Singen treffen. Alle sind glücklich, dass dies wieder möglich ist. Es war eine lange Zeit, die wir zu überstehen hatten, weil uns das gemeinsame Singen so gefehlt hat.
Unser Gesangverein besteht zur Zeit aus zwei Chören, dem Großen gemischten Chor und dem Projektchor, der sich aktuell einen neuen Namen gegeben hat. Beide Chöre werden von Maria Seeber betreut und geleitet. Wir sind sehr stolz von einer so hochprofessionellen Opernsängerin und Dirigentin gesanglich ausgebildet zu werden.

Obwohl wir mit rund 60 Mitgliedern nicht gerade ein kleiner Verein sind und unsere Sängerinnen und Sänger aus Geraberg und den umliegenden Orten (Martinroda, Plaue, Neusiß, Angelroda, Geschwenda, Gräfenroda und sogar Möhrenbach und Erfurt) kommen, wünschen wir uns, dass sich Frauen und Männer aus allen Orten in unserer Nähe für das Singen in der Gemeinschaft begeistern. Viele junge Menschen, aber auch ältere Semester sollten sich angesprochen fühlen und sich
nicht scheuen einmal zum Schnuppern in eine unserer Proben zu kommen. Vor allem die Männer möchten wir herzlichst einladen, die leider nicht so stark vertretene Männerriege zu verstärken. Welcher Chorformation sie dann angehören möchten, ist ihnen überlassen.
Während der etwas jüngere Projektchor, sich modernerem Liedgut (Pop, Schlager, Musical und internationale Musik) widmet, fühlt sich der Große Chor mit etwas betagteren Sängerinnen und Sängern eher traditioneller, volkstümlicher Chormusik verpflichtet.

In unserem Verein wird zwar hauptsächlich das gemeinsame Singen gepflegt, aber wir stehen natürlich jeder Geselligkeit aufgeschlossen gegenüber und das sind Rituale, die unsere Mitglieder besonders schätzen und pflegen. Es vergeht kein Jahr, an dem wir nicht eine gemeinsame Busfahrt unternehmen, oder gemeinsam feiern. So wird es nie langweilig.
Die Vorbereitung von Konzerten nimmt einen breiten Raum in unserer Arbeit ein und die Konzerte für unsere Zuhörer sind Höhepunkte in unserem Vereinsleben.

Nun noch eine Sache, die uns sehr am Herzen liegt.

Im Amtsblatt Ende September hatten wir jungen Eltern ein Angebot unterbreitet, mit der Zielstellung, Kinder im gesanglichen Bereich auszubilden, indem wir den Vorschlag gemacht haben, einen Kinderchor zu gründen. Die Möglichkeit, unter der Leitung von Maria Seeber seine Kinder hier gesanglich musisch bilden zu lassen, gibt es heute meist nur in größeren Städten. Leider war die Resonanz der Eltern nicht so groß. Vielleicht lag es auch daran, dass jüngere Menschen das Amtsblatt nicht so lesen. Deshalb eine Bitte, wenn Oma oder Opa, Onkel oder Tante oder Freunde wissen, dass ein Kind gesanglich begabt ist, dann geht bitte auf die Eltern zu und informiert diese. Denn vielleicht wird dieser „ Kinderchor Geraberg“ mal über unsere Ortsgrenzen hinaus berühmt.

Für die Kontaktaufnahme:
Maria Seeber 0176 31732501 maria.seeber.1988@gmail.com
Dieter Knechtel 03677 792416 dieter-knechtel@arcor.de
Liederkranz Geraberg e.V. Der Vorstand

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren