ZURÜCK

Liebenstein – Spielplatz in der Allee

von Alexandra

Unser Geheimtipp in der Landgemeinde Geratal: Ein einzigartiger Spielplatz direkt unter der Burgruine Liebenstein. Eben diese kann in das Spiel integriert werden. Der Fantasie der Kleinen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Ob Holzeisenbahn, Knusperhäuschen, Sandkasten oder diverse Wipptiere, hier gibt es genügend Möglichkeiten, sich auszutoben.

Der Holzspielplatz überzeugt durch seine idyllische Lage inmitten der Natur und vor allem durch die verkehrsfreie Lage. Eine Waldschänke bietet im Sommer ein schattenspendendes Plätzchen.

Der nahe gelegene „Amtsgarten“ ist mit seiner großen Wiese unter einem riesigen Baum ist ein ebenso beliebtes Ausflugsziel, kann man hier auch einmal die Picknick-Decke aufschlagen und an historischem Ort seinen Hunger stillen.

Öffentliche Parkplätze stehen direkt unterhalb an der Hauptstraße vor dem „Röderschlösschen“ zur Verfügung.

Viel Spaß beim Austoben und Erkunden der Burgruine.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren