ZURÜCK

Vereinsnachrichten Partnerschaft „Gräfenroda-Vouziers“ e.V. Rückblick 2022

von Alexandra

Empfang in Vouziers Place Carnot vor dem Rathaus


Im Jahr 2022 lag unser Fokus auf der Jahrfeier zur Partnerschaft für Völkerfreundschaft Gräfenroda in Vouziers /Ardennen/FRANCE.

Die Partnerschaft besteht nun schon über fünfzig Jahre. Eine Partnerschaft die seines gleichen sucht. Wir hatten die besten Musiker aus Gräfenroda im Gepäck, die haben für Erfolg zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft Vouziers- Gräfenroda bestens gesorgt. Am Freitag früh starten die Fahrzeuge der Gemeinde Geratal über Luxemburg Belgien nach Vouziers/Frankreich/Ardennen. Der Empfang durch Patricia LESUEUR Beigeordnete Beraterin für Städtepartnerschaften und Maryse JACQUET Präsidentin des Freundschaftskomitees auf dem Place Carnot war sehr herzlich.

Vier Tage mit einem umfangreichen Programm ließ keine lange Weile aufkommen. Ausstellungen mit alten Fotos ließ uns staunen. Museumsbesuche und Kulturprogramm ließ uns wieder staunen. Eine Führung der neuen Schule DORA LEVI beindruckend.

Die Tafel zum Jubiläum 1972-2022 wurde am Cour de Gräfenroda durch Michel Baudier (2.v.r.) dem Vorreiter und Begründer der Partnerschaft enthüllt.


Maryse JACQUET Präsidentin comité d amitié, Dominik STRAUBE Bürgermeister Gräfenroda
Jeannette GOURY Frau des ehemaligen Präsidenten und Gründer der Partnerschaft, Yann DUGARD Bürgermeister Vouziers, Michel BAUDIER Maire Honoriare und Begründer der Partnerschaft, Erhard FREITAG Präsident des Verein „Partnerschaft Gräfenroda-Vouziers“


Die Jahrfeier wird allen, die dabei waren, in Erinnerung bleiben. Ein großes Dankeschön an die Stadt Vouziers mit dem Bürgermeister und dem comité du amitié Komitee der Freundschaft Vouziers für eine unvergessliche Feierlichkeit.

Ein Dankeschön gilt der Landgemeinde Geratal dem Bürgermeister Dominik Straube, den Dörrberger Muskanten und den Mitglieder des Vereines der Partnerschaft.

Allen Mitgliedern unseres Vereines Partnerschaft Gräfenroda – Vouziers“
Günther Meister, Dominik Straube, Ralf und Meike Eschrich, Matthias Kettner, Matthias Heinemann, Vera Diller, Frank Fiebig, Jürgen Brauer, Ina Totzke, Lothar Wipfler, Wissam Abou Rjeili, Norman Höhler, Lutz Machleit und Steffen Heyder. – für das neue Jahr 2023 die allerbesten Erfolge, Glück, Zuversicht und vor allem Gesundheit in einer friedlichen Welt.

Ein großes Dankeschön an die Unterstützer und Förderer Gemeinde Gräfenroda, Landratsamt Ilmkreis, Sparkasse Arnstadt/Ilmenau und die Dörrberger Musikanten.

Erhard Freitag
Präsident Verein „Partnerschaft Gräfenroda-Vouziers“ e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content javscat.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net