ZURÜCK

19. Schneekopflauf am 02.07.2022

von Alexandra

Rauf auf zwei der schönsten Gipfel des Thüringer Waldes geht es für alle Lauffreunde am kommenden Wochenende: am Samstag, 02.07.2022, steht mit dem 19. Schneekopflauf nur zwei Wochen nach dem Staffellauf das nächste sportliche Highlight am Rennsteig auf dem Programm.


„Schneekopflauf XL“ – 400 zusätzliche Höhenmeter

Traditionell führt die Strecke über insgesamt 12,7 Kilometer vom Sportplatz in Schmiedefeld (711 Meter Höhe) auf den Großen Finsterberg (944 Meter) und über die Schmücke weiter zur Zielankunft auf dem Schneekopf (978 Meter). Etwa 450 Höhenmeter gilt es dabei zu überwinden. Doch wem das noch nicht reicht, der hat in diesem Jahr beim „Schneekopflauf XL“ erstmals die Möglichkeit, auf knapp zehn zusätzlichen Kilometern weitere rund 400 Höhenmeter zu sammeln.

Wenn das Schneekopfplateau eigentlich schon fast erreicht ist, biegt die neue Streckenvariante (insgesamt 22,5 Kilometer) an der Wetterstation Schmücke (ca. bei Kilometer 11,2) noch einmal ab – über die „Güldene Brücke“ hinunter nach Gehlberg. Im Geratal, auf dem Wilderer Pfad unweit des Gehlberger Bahnhofs, ist auf 585 Metern dann buchstäblich der Tiefpunkt erreicht und es beginnt ein harter, mehr als sechs Kilometer langer Schlussanstieg hinauf auf den zweithöchsten Berg des Thüringer Waldes.


„Neue Reizpunkte setzen“

„Wir haben uns ganz bewusst für ein zusätzliches Streckenangebot entschieden, um bei unseren Läufern neue Reizpunkte zu setzen. Mit exakt 100 Meldungen für den Schneekopflauf XL eine Woche vor dem Start ist uns das fürs Erste gelungen. Jetzt sind wir natürlich sehr gespannt auf die Reaktionen danach – denn die neue Strecke hat es in sich und ist definitiv nichts für schwache Beine“, kann Christopher Gellert, Gesamtleiter des GutsMuths-Rennsteiglaufs, ein Grinsen nicht verbergen.

Erstmals sind in diesem Jahr im Übrigen Medaillen für alle Finisher beider Streckenvarianten vorgesehen. Anmeldungen für den 19. Schneekopflauf sind unter www.rennsteiglauf.de/schneekopflauf noch bis einschließlich Dienstag, 28.06.2022, zu den regulären Startpreisen möglich. Nachmeldungen mit einer Zusatzgebühr von 6,00 Euro können hernach über das neue Online-Portal oder am Veranstaltungstag direkt vor Ort in Schmiedefeld vorgenommen werden.


Schneekopf-Gipfeltreffen mit Livemusik und kulinarischer Vielfalt

Im Ziel erwartet alle Teilnehmer, Unterstützer und Zuschauer außerdem das vom Thüringer Gebirgs- und Wanderverein e.V. ausgerichtete 22. Gipfeltreffen auf dem Schneekopf. Alle Läufer dürfen sich somit in diesem Jahr nicht nur auf ihr wohlverdientes Köstritzer Schwarzbier nach dem Zieleinlauf, sondern darüber hinaus auch endlich wieder auf Livemusik, kulinarische Verköstigungen und jede Menge Spaß auf dem Schneekopfplateau freuen.


Autor: Thomas Waap / Rennsteiglauf
Medieninformation 2022-06-13 GutsMuths-Rennsteiglauf

Quelle: https://thueringen.tourismusnetzwerk.info/2022/06/27/19-schneekopflauf-am-02-07-2022/?utm_source=newsletter&utm_medium=e-mail&utm_campaign=tn-newsletter

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net