ZURÜCK

Jugendarbeit der Gemeinde Geratal – Bericht Osterferien 2022

von Alexandra

kurz vor der Flughafentour, kamen die meisten noch zu einem Gruppenbild zusammen

Die diesjährigen Osterferien wurden so gut besucht, so dass wir an die Grenze der räumlichen Kapazitäten in der Jugendeinrichtung Gräfenroda kamen. Mittagessen musste deshalb in mehreren Etappen eingenommen werden.

Bei den Tagesfahrten standen uns wieder die Kleinbusse der Feuerwehr Geratal dankenderweise zur Verfügung, so dass keiner zu Hause bleiben musste.

Mit dem Hort der Grundschule Gräfenroda fuhren wir gemeinsam nach Jena und besuchten den Jentower und das Planetarium. Hier waren 2 große Reisebusse für den Transport der Kinder notwendig. Selbst zum Wandern, was bei den Kindern in den letzten Jahren weniger beliebt war, waren diesmal über 20 Kinder dabei. Einige Mutige badeten sogar unterwegs in der Lütsche-Talsperre.

Zum Abschluss der Ferien, gab es noch einmal Bade- und Rutschenspass in der Erdingtherme. Am nächsten Tag besichtigten wir den Münchner Flughafen mit einer geführten Bustour. Da der Flughafen mit jährlich 48 Millionen Fluggästen zu den 10 größten Drehkreuzen in Europa gehört, gab es schon einiges an Flugzeugen und Privatjets zu sehen. Weil über die Hälfte der Kinder noch nicht geflogen waren, war der Sicherheitscheck bevor man auf die Rollbahn fuhr, natürlich sehr spannend.

Für die nächsten Ferienausflüge werden ab sofort Anmeldungen entgegengenommen.

Feststehende Termine für das laufende Jahr:

  • 31.07. – 22.08.22 Sommerferienspiele
  • 31.07. – 05.08.22 Ferienfreizeit im Erzgebirge
  • 21.08. – 22.08.22 Heidepark Soltau mit Übernachtung
  • 17.10. – 21.10.22 Herbstferienspiele – Projekt Jugendwanderweg
  • 24.10. – 29.10.22 Herbstferienspiele
  • 28.10. – 29.10.22 Fahrt ins Tropical Island mit Übernachtung

Die Jugendpfleger Melanie Rook und Steffen Fischer

Die Vorfreude ist groß- gleich geht es aufs Spielfeld beim Kinder- Paintballschießen

Von der Aussichtsplattform vom Jentower in 130m Höhe hat man einen tollen Blick über Jena

gemeinsamer Ausflug nach Jena mit Hortkindern

wir wandern zum Lütsche-Stausee

beim Seidentücher bemalen, konnten die Mädchen ihre Kreativität testen

in der Jugendeinrichtung war bei lauter Musik jeden Tag beste Stimmung

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net