ZURÜCK

Entsorgung von Baum- und Strauchschnitt Herbst 2021 in der Gemeinde Geratal

von Alexandra

Entsprechend den Verträgen zwischen dem Abfallamt des Ilm-Kreises und der Gemeinde Geratal werden folgende Übergabestellen für die Entsorgung von Baum- und Strauchschnitt in den Ortschaften eingerichtet:

Die Übergabestellen dienen der Erfassung von Hecken, Sträuchern, Astwerk und Baumschnitt mit einen Durchmesser bis zu 20 cm.

Andere Grünabfälle wie z.B. Grasschnitt, Heu und Laub werden nicht über diesen Behälter erfasst. Hierfür steht den Selbstanliefern die Kompostieranlage des Ilm-Kreises in der Gemarkung Langewiesen sowie die Deponie in Rehestädt zur Verfügung.

Die zusätzlichen Übergabestellen stellen eine Ergänzung des Dienstleistungs-angebotes des Abfallwirtschaftsbetriebes dar. Sie sind ausgelegt für Einzelanlieferungen von Abfallkleinmengen bis zu 1 cbm durch die privaten Anliefere.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren