ZURÜCK

Exkursion – Dem König der Wiesenbrüter auf der Spur

von Alexandra

Am Freitag den 03. Juni 2022 laden die Natura 2000 Station Gotha/Ilm-Kreis und der Ornithologe Dr. Harald Lange zur abendlichen Vogelexkursion nach Crawinkel/Wölfis ein.

Treffpunkt ist um 20 Uhr an der B88, Abzweig Wölfis.

Von dort aus geht es auf den Wegen entlang der Beweidungsflächen Richtung Wölfis und zum Beobachtungsstand. Mit etwas Glück kann der geheimnisvolle Wachtelkönig gehört werden.

„Der Ruf der Wachtelkönigs ist unverkennbar und gleicht seinem lateinischen Namen crex crex.“, weiß Konstanze Scheffler von der Natura 2000 Station Gotha/Ilm-Kreis. Die Stationsmitarbeiterin ist auch Leiterin eines kürzlich gestarteten Projektes zum Schutz der Wiesenbrüter auf Mähwiesen.

„Wir freuen uns mit Herrn Dr. Lange einen Artkenner als Unterstützer unseres Projektes gewonnen zu haben und hoffen mit unserer gemeinsamen Exkursion nicht nur alle Interessierten über diese spannende Vogelart zu informieren, sondern auch weitere ehrenamtliche für die Erfassung von Wachtelkönigvorkommen zu gewinnen.“ sagt die Ornithologin.

„Wer mehr über den Wachtelkönig, das neue Projekt und die Vogelwelt des Wiesebodens erfahren möchte, ist herzlich zur Vogelexkursion am Freitag den 03. Juni 2022 eingeladen.“ sagt Konstanze Scheffler.

Alle Interessierten melden sich bitte bei der Natura 2000 Station Gotha/Ilm-Kreis unter scheffler@nfga.de oder 036256-153902. Die Mitnahme von Fernglas und Taschenlampe ist von Vorteil.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net