ZURÜCK

Geraberg- Musikalischer Tag des offenen Denkmals

von Alexandra

Am 12.09. fand nach einer Corona bedingten Pause wieder der Tag des offenen Denkmals statt. Wie in den Jahren zuvor wurden wir, der Musikverein Geraberg, von den Geraberger Heimatfreunden gebeten, diesen musikalisch zu umrahmen.
Natürlich war die Freude, wieder einmal öffentlich aufzutreten, groß aber auch die Bedenken, ob wir dieser Herausforderung nach 18-monatiger Auftrittspause gewachsen sein werden.

Die Vorfreude auf einen Auftritt überwog und so intensivierten wir unsere Proben und sagten zu.
Der Sonntag zeigte sich von der schönsten Seite und das Wetter passte. Bei anspruchsvollem Ambiente, im Hintergrund die Braunsteinmühle und die bewaldeten Hänge, nahmen wir im Sonnenschein Platz. Nach einer kurzen Einstimmung begannen wir unser Konzert mit der Titelmusik zum Filmklassiker „Exodus“. Danach ging es mit klassischer Blasmusik, getragen – mit „Mountainwind“ und bekannterweise – mit der „Südböhmischen Polka“ und dem Walzer „Schwarzer Zigeuner“ weiter.

Aber auch moderne Titel fehlten nicht, wie zum Beispiel ein Filmmusiken-Medley von Klaus Doldiger, „Nessaja“ aus dem Rockmärchen „Tabaluga“, einem Medley von Les Humphries und einigem mehr.
Unser Konzert schlossen wir nach 2 Stunden mit den bekannten Titeln „Die Olsenbande“ und „Le Gendarme de St. Tropez“.
Wir waren selbst überrascht, wie schnell dieses Konzert vorüber war und hätten sicher noch etwas länger gespielt, wenn der „Grund“ sich nicht wieder von seiner altbekannten Seite zeigte und ein kühler Wind auffrischte.
Bei Bratwurst und Bier und Kaffee und Kuchen, mit denen uns die Heimatfreunde verwöhnten, ließen wir diesen schönen Nachmittag ausklingen.

Uns hat dieses Event viel Freude bereitet und wir stehen, wenn es gewünscht wird, nächstes Jahr gern wieder zur Verfügung.

Wenn Sie mehr über den Musikverein Geraberg e.V. erfahren möchten, so schauen Sie doch auf unserer Internetseite www.mvgeraberg.com vorbei oder sprechen Sie uns einfach an.
Sie erreichen uns telefonisch: 015154747591 und per Email: mvgeraberg@gmail.com

Die Proben der Musiküsse finden freitags von 17:00 – 18:30 Uhr und die des „großen“ Orchesters von 19.30 – 21:30 Uhr statt.

Wir würden uns freuen, Sie und/oder Ihre Kinder bei uns zum Schnuppern begrüßen zu können.
Und wer noch mehr Blasmusik hören möchte, hat am 3.Oktober auf der BUGA beim Thüringer Musikfest Gelegenheit, bei dem auch der Geraberger Musikverein vertreten sein wird.

Der Musikverein Geraberg e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren