ZURÜCK

Waldbadverein Geschwenda e.V.

von Gemeinde Geratal

Vors. Rene Buhr
Rasenweg 10
99331 Geratal OT Geschwenda

Mobiltelefon (0171) 6941538
E-Mail E-Mail: k.doering@pitan-group.de

Mit der Gründung des Waldbadvereins Geschwenda e.V. in 2017 verbinden wir ein gemeinnütziges Projekt,
welches den Zusammenhalt der Bürger des Ortes Geschwenda fördern soll.

Das Waldbad war 2012 letztmalig geöffnet.

Wir sind voller Motivation und Tatkraft, dieses wieder in ein öffentliches Schwimmbad und eine Attraktion in unserem Ort zu verwandeln.

Wir sind voller Motivation und Tatkraft, dieses wieder in ein öffentliches Schwimmbad und eine Attraktion in unserem Ort zu verwandeln.

Für die bisherige finanzielle und tatkräftige Hilfe möchten wir uns bei allen Unterstützern und Mitgliedern bedanken.

Gegenüber den einstigen Erbauern unseres ehemals attraktiven Waldbades fühlen wir uns verpflichtet,
in einer Gemeinschaftsarbeit dieses Bauwerk vor weiteren sinnlosen Verfall zu schützen
und der Bevölkerung als Ort der Freude und Erholung wieder nutzbar zu gestalten.

Seit drei Jahren wird das Waldbad Geschwenda von vielen Helfern, Firmen und Unterstützern mit Hilfe zahlreicher Spenden und in über 4.000 gemeinnützigen Arbeitsstunden erhalten, saniert und erneuert. Wir haben in diesem kurzen Zeitraum sehr viel erreicht und unsere Arbeit hat bereits Früchte getragen. Das Waldbad dient den Bürgern als Ort im Grünen, zum frische Luft tanken und als sozialer Anlaufpunkt. Die nachfolgenden Veranstaltungen finden bereits regelmäßig am Waldbad statt:

  •  Das sanierte Kinderbecken wird regelmäßig genutzt durch:
    • Grundschule und Hort Geschwenda
    • Regelschule Gräfenroda – Ferienspiele
    • Kindergarten Geschwenda
    • Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder
    • Familien aus Geschwenda und Umgebung
  • Jährliche Ostereier-Suche für die Kleinen organisiert durch den Verein
  • Ostereier-Überraschung durch den Vorstand für die Kinder im Kindergarten
  • Rückenschule und Gymnastik
  • Herzsportgruppe des Ilmkreises
  • Schuljahresabschluss der 1. Klasse der Grundschule Geschwenda
  • Schuljahresabschluss der 7. Klasse der Regelschule Geraberg
  • Waldweihnacht organisiert durch die Vereine des Ortes

Unser großes Ziel ist die vollständige Sanierung des Waldbades, um dieses inklusive dem großen Becken wieder für die Bürger zur Verfügung zu stellen. Diesem Ziel widmen wir unsere ganze Kraft und freuen uns über jegliche Unterstützung bei unserem gemeinnützigen Engagement.

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren