ZURÜCK

Wege ins Ausland für Jugendliche 2022  Freiwilligendienste und weitere Angebote für Schule, Beruf und Studium

von Alexandra

Informationsveranstaltung am 5. Juli 2021, 15:00 Uhr – online

Liebe Schüler*innen, Auszubildende und Studierende,

habt Ihr Lust auf einen längeren Auslandsaufenthalt – nach dem Abitur, während oder nach der Lehre oder dem Studium? Möchtet Ihr ein interessantes Projekt in einem anderen Land durchführen, viel Neues lernen und erleben? Dann informiert Euch, welche Möglichkeiten es gibt, kostengünstig ins Ausland zu reisen.

Die Veranstaltung findet statt am: 
Montag, 5. Juli 2021, 15:00 bis ca. 17:00 Uhr
Link: BigBlueButton
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Ihr erhaltet einen breiten Überblick über Möglichkeiten, im Ausland einen organisierten Lern- oder Arbeitsaufenthalt zu absolvieren. Der „Europäische Freiwilligendienst“ oder die Freiwilligendienste „kulturweit“ und „weltwärts“, aber auch weitere Angebote wie Praktika, „Work & Travel“ und „Au Pair-Aufenthalte“ werden vorgestellt. Experten und ehemalige Teilnehmer*innen berichten über Chancen, Herausforderungen, Möglichkeiten und eigene Erfahrungen.

Die Einladung erfolgt in Abstimmung mit dem TMBJS. Gerne könnt Ihr sie an Interessierte weiterleiten. Zur weiteren Bewerbung haben wir auch ein Plakat beigefügt. Lehrer*innen und Eltern, die sich über Auslandsaufenthalte informieren möchten, sind auch herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zu Auslandsaufenthalten findet Ihr auch auf unserer Website http://eiz.thueringen.de.
Für Rückfragen erreicht Ihr uns unter Tel. 0361 573218960 und per E-Mail unter eiz@tsk.thueringen.de.

Wir freuen uns auf Euer Interesse!

———————————————-

Programm

15:00 Uhr: Begrüßung
• Mechthild Schlichting, Leiterin Europäisches Informations-Zentrum (EIZ), Erfurt
• Yuliia Pushkarenko, Moderatorin, ehem. Europäische Freiwillige im EIZ

15:05 Uhr: Möglichkeiten ins Ausland zu gehen – ein Überblick
• Ann Lorschiedter, Eurodesk Deutschland, Bonn

15:35 Uhr: weltwärts – Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst
• Teresa Popp, Eine-Welt-Haus e.V., Jena , Entsendeorganisation

15:50 Uhr: PrIMA – Auslandsaufenthalte für arbeitslos gemeldete junge Erwachsene
• Antje Schlemmer, TIBOR GmbH in Kooperation mit Thüringer Jobcentern

16:05 Uhr: Praktikum im Ausland für Auszubildende
• Andreas Jörk, Mobilitätsberater, Handwerkskammer Ostthüringen, Gera
• Lois Linke, ehem. Praktikant

16:20 Uhr: Europäisches Solidaritätskorps – Europäische Freiwilligendienste
• Marina Bykova, Daniel Freudenberger, Culture Goes Europe, Erfurt, Entsendeorganisation
• Lissy Pudollek, ehem. Europäische Freiwillige

16:50 Uhr: Als Au-Pair ins Ausland
• Lea Hergeth, ehem. Au-Pair

17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Fragen werden im Anschluss an die jeweiligen Vorträge beantwortet.

———————————————-

Mechthild Schlichting
Referatsleiterin | Head of Unit
THÜRINGER STAATSKANZLEI | STATE CHANCELLERY OF THURINGIA
Referat 3B 3 | Europäisches Informationszentrum (EIZ)
European Information Centre
Regierungsstraße 73 | 99084 Erfurt | Postfach 900253 | 99105 Erfurt | Germany
Tel: +49 (361) 57-3218962 | Fax: +49 (361) 57-3218969
www.thueringen.de · Mechthild.Schlichting@tsk.thueringen.de

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgtranssexualvideo.net