ZURÜCK

Weiteres Projekt durch den Naturpark Thüringer Wald umgesetzt

von Alexandra

Die Gemeinde Geratal ist Mitglied im Naturpark Thüringer Wald e. V. Dessen Aufgabe besteht vorrangig darin, Sitzgruppen, Wanderparkplätze, Wander- und Rundwege der Naturpark-Route sowie Naturlehrpfade und Themenwege zu pflegen und zu erhalten.

Mitte Juli fand eine Begehung am „Bärenstein“ zwischen den Ortsteilen Gräfenroda und Frankenhain mit Zustandsaufnahme zur „Bärensteinhütte“ und der dort aufgestellten Sitzgruppe statt. Wegewart Henry Lipfert traf sich vor Ort mit Steffen Herrmann (ThüringenForst), Philipp Luther (Naturparkmeisterei Thüringer Wald) und Vertretern der Gemeindeverwaltung.

Dabei wurde festgestellt, dass die Sitzgelegenheit am „Bärenstein“ erneuert werden muss, was durch Philipp Luther mit seinem Team einige Tage später direkt umgesetzt wurde.
Da die „Bärensteinhütte“ ebenfalls in die Jahre gekommen ist, wird nun seitens der Naturparkmeisterei versucht, Fördermittel zu beschaffen, um diese wieder instand setzen zu können.
An dieser Stelle möchten wir uns bei der Naturparkmeisterei um Philipp Luther für die Unterstützung und schnelle Umsetzung bedanken.

Bildquelle:
Philipp Luther (Stützpunktleiter Naturparkmeisterei Thüringer Wald)

Quelle Karten:
TLBG, DTK50

Text:
Pressestelle Gemeindeverwaltung Geratal

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net