ZURÜCK

Treffpunkt Miteinander Gossel e. V.

von Alexandra

Vors. Saskia Behr

99330 Geratal OT Gossel

Frischer Wind für das Zusammengehörigkeitsgefühl in Gossel –
Vereinsgründung „Treffpunkt Miteinander Gossel e. V.“

 „In einer echten Gemeinschaft wird aus vielen Ich ein Wir“
Erwin Ringel


Ein respektvoller Zusammenhalt, ein rücksichtsvoller Gemeinschaftsgeist und eine starke Verbundenheit sind die wichtigsten Säulen eines harmonischen Dorflebens. Zusammengefasst bedeutet dies ein „Wir-Gefühl“.

Die Idee war, solch eine Empfindung in unserem Ort Gossel zu stärken oder teilweise sogar bei dem ein oder anderen erst einmal zu erwecken. Eifrig wurden Ideen und Einfälle gesammelt, welche anschließend zu Papier gebracht und an jeden Haushalt verteilt wurden. Zielführend war der Gedanke, die Belebung und Pflege des Gemeindelebens in Gossel durch gemeinsame Aktivitäten aus den Bereichen Kultur, Sport, Musik, und Religion für alle Altersgruppen zu ermöglichen. Die Resonanz war groß und der erste Grundstein für den „Treffpunkt Miteinander Gossel e. V. war damit gelegt.

Im April 2022 wurde in einer Gründungssitzung der Vorsitz gewählt und der Verein schließlich gegründet.

Danach ging es ins Detail – eine Struktur musste her.

Es wurden Projektgruppen und deren Verantwortliche ermittelt, welche sich auf die Umsetzung der einzelnen Bereiche fokussieren und verschiedene Angebote für Jung und Alt erstellen.

Ein fester Veranstaltungsort, an dem die geplanten Projekte umgesetzt werden können, war schnell gefunden: Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Pfarrhauses kristallisierten sich als ein hervorragender Treffpunkt in der Mitte – und somit im Herzen von Gossel heraus.

Über das Jahr verteilt haben wir viele weitere Veranstaltungen organisieren und umsetzen können. Darunter zählen zum Beispiel Kreativ- und Basteltreffen, Kinderchor und „Jedermannsingen“, ein Kinder-Erste-Hilfe-Kurs, Computersprechstunden, kirchliche Impulse und auch ein Flohmarkt, bei welchem Kindersachen und auch alte Schätze angeboten wurden. Ganz neu erfreut sich auch das „Heimatstübchen“ als Gelegenheit zum Austausch alter Dorfgeschichten sehr großer Beliebtheit.

Im Dezember wird nun schon zum zweiten Mal unser Lebendiger Adventskalender stattfinden, bei dem sich viele Familien und Bewohner unserer Ortschaft bereiterklären, an einem Tag im Dezember ein Teil dieses besonderen Kalenders zu sein. Viele hellerleuchtete Fenster, fröhlich geschmückte Vorgärten oder eine besinnlich gestaltete Krippe lassen dann wieder eine besonders weihnachtliche Stimmung aufkommen.

Wir sind voller guter Ideen und Tatendrang und freuen uns auf die folgenden Treffen, Veranstaltungen und Events im Rahmen unseres „Treffpunkt Miteinander Gossel e. V.“.

Wer gute Musik mag und Lust hat, die Energie aller Dorfvereine in Gossel einmal live mitzuerleben, der sei herzlich eingeladen am 19.11.2022 beim Benefizkonzert „Gossel rockt für Ana“ mit der Band „The Double Vision“ einen schönen Abend zu genießen und dabei gutes zu tun.

Der „Treffpunkt Miteinander Gossel e. V.“

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren mehr erfahren

Skip to content porno-shemale.netshemalego.orgpissinghd.netporn-femdom.net